Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Vita Trio Soli Sono TSS Biographien TSS Natalie TSS Johanna TSS Olaf TSS Referenzen TSS CDs TSS CD 1 TSS CD 2 TSS Programme TSS Presse TSS Projekte TSS Projekte Medusa TSS Projekte Army Potens TSS Repertoire TSS Uraufführungen Duo Dali DD Biographien DD Referenzen DD CDs DD Programme DD Presse DD Repertoire Unterricht Kontakt 

TSS Uraufführungen

Presse

Biographien

Referenzen

CDs

Programme

Repertoire

Projekte

Uraufführungen

Trio Soli Sono drei Flöten und mehr

Klarenz Barlow (*1945) Otodeblu (1990) für Flöte, Altflöte und BassflöteUraufführung am 12.04.2002 „Aixperimente“, Klangbrücke AachenAlina Blonska(*1974) Rudolf Borloi (*1927) Trio (1996) für drei Flöten Uraufführung am 15.09.1996Martin Luther Kirche, BremenJan Bus (*1961) Tanz! (2001) für Pikkolo und drei Flöten Uraufführung am 27.02.2001 „2. Musikbiennale Rotterdam“Martin Daske (*1962) trifluodem (1995) für zwei Flöten und Altflöte Uraufführung am 14.03.1995 „Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett Anstaltreadings (2000) für Altflöte, Bassflöte und Tonband Uraufführung am 26.12.2000 „Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett AnstaltEtienne Delmas (1956-2008) Vigognes (2000)für drei FlötenUraufführung am 26.12.2000„Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett AnstaltViscaches (2006)Jacquelin Fontyn (*1930) Eolus (2005) für Pikkolo, drei Flöten, Altflöte und BassflöteUraufführung am 05.02.2006„Unerhörtes Brandenburg“, Brandenburger TheaterFriedemann Graef (*1949) Die Spurensuche (2002) für Flöte, Altflöte und BassflöteUraufführung am 29.11.2003 „In Front Festival“, Klangbrücke AachenOlga Magidenko (*1955) Ein Edelstein in einer einfachen Einfassung (2000)Nr.1 op.66 für Pikkolo, Flöte und BassflöteUraufführung am 7.02.2006 „Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett AnstaltPiotr Moss (*1949) Form XII (1998) für drei FlötenUraufführung am 14.06.1998 Theresienkirche, AachenRainer Rubbert (*1957) Contraerea celesta (2002)für drei Flöten Uraufführung am 29.11.2003„In Front Festival“, Klangbrücke AachenLudger Singer (*1960) Reisetrio (2003) für Pikkolo, drei Flöten und AltflöteUraufführung am 19.03.2006 Martin-Luther Kirche, AachenJuan Maria Solare (*1966) Seis Bagatellas (1987) für drei FlötenEuropäische Erstaufführung am 26.12.2000 „Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett AnstaltJoanna Stepalska-Spix (*1967) Jürgen Sturm (*1954) Emm-Punkt (2003) für Flöte, Altflöte, Bassflöte, Gesang, E-Gitarre, Bass und Tablas Ersteinspielung am 03.11.2003 Studio Pink Noise, AachenWitold Szalonek (1927-2001) Haupt der Medusa (1992) für drei FlötenUraufführung 30.04.1994 „Neue Musiktage“, LüneburgPoseidon und Medusa (2001) für zwei Pikkoli, Altflöte, Bassflöte und CrotalesUraufführung 25.09.2001„44. Warschauer Herbst“, WarschauMedusas Traum von Pegasus (2001) für Flöte und BassflöteUraufführung 20.02.2002 „23. Festival Musica Polonica Nova“, BreslauJörg Wette (*1963)Metropolis (1993) für drei Flöten, Klarinette, Streicher und KlavierUraufführung am 14.06.2003 „Aixperimente“, Klangbrücke AachenKlangbrücken (2003) für drei Flöten, Klarinette, Trompete, Streicher, Harfe und OrgelUraufführung am 14.06.2003 „Aixperimente“, Klangbrücke AachenFrank Zabel (*1968) Echoes of Light (2006) für zwei Flöten und AltflöteUraufführung am 07.10. 2008 „Unerhörte Musik“, Berliner Kabarett AnstaltAlbrecht Zummach Alte Welt (2001)für zwei Pikkoli, zwei Flöten, Bassflöte, Sänger, Tuba, Klanghölzer und HarfeUraufführung am 19.11.2001„Kunst Kultur Justiz“, Oberlandesgericht, Köln

Uraufführungen



Johanna Daske

Flötistin und Instrumentalpädagogin